Blogs

Politblog
Arthur Grosjean am, Mittwoch 16. April 2014

Auf die Schweiz kommt ein neues Problem zu

Auf die Schweiz kommt ein neues Problem zu

Die eidgenössische Finanzkontrolle schlägt Alarm: Nach den Banken gerät eine weitere Branche ins Visier ausländischer Steuerbehörden.

[.....]

Cesla Amarelle am, Montag 14. April 2014

Das Volk steht nicht über der Demokratie

Das Volk steht nicht über der Demokratie

In einem Land, in dem viel häufiger zur Urne gerufen wird als anderswo, setzt die Demokratie voraus, dass das Volk die Regeln kennt und korrekt anwendet.

[.....]

René Knüsel am, Freitag 11. April 2014

Mindestlohn: Es sind vernünftige Antworten gefragt

Mindestlohn: Es sind vernünftige Antworten gefragt

Es lässt sich nicht leugnen, dass viele Menschen in der Schweiz mit ihrem Lohn kein menschenwürdiges Leben führen können. Auf dieses Problem haben die Gegner des Mindestlohns keine Antwort. Eine Carte blanche von Politologe René Knüsel.

[.....]

Anton Schaller am, Mittwoch 9. April 2014

Mit E-Voting die Jungen motivieren

Mit E-Voting die Jungen motivieren

Warum haben sich nur 17 Prozent der unter 30-Jährigen an der Abstimmung über die Initiative gegen Masseneinwanderung beteiligt? Wahrscheinlich, weil unsere Abstimmungsmethoden einfach nicht mehr zeitgemäss sind.

[.....]

Daniel Vischer am, Montag 7. April 2014

Der Staat als Stalker

Der Staat als Stalker

Wenn neue Gesetze anstehen, welche zu einem Staatstrojaner führen, sind wir seit dem NSA-Skandal noch hellhöriger geworden. Eine Carte Blanche von Daniel Vischer, Nationalrat (GP).

[.....]

Fabian Renz am, Freitag 4. April 2014

Im Kampf gegen unsere Triebe

Im Kampf gegen unsere Triebe

Wer eine pädophile Neigung unterdrücken muss, braucht kein Mitleid. Er leistet einen simplen Beitrag zur Zivilisation – was uns allen manchmal schwer fällt.

[.....]

Jean-François Rime am, Mittwoch 2. April 2014

Der Mindestlohn schadet den KMU und ihren Angestellten

Der Mindestlohn schadet den KMU und ihren Angestellten

Ländliche Regionen, Gastronomiebetriebe, Frauen und Berufseinsteiger: Sie würden zu den grossen Verlierern gehören, sollte in der Schweiz der weltweit höchste Mindestlohn eingeführt werden. Carte blanche von SVP-Nationalrat Jean-François Rime.

[.....]

Philipp Loser am, Dienstag 1. April 2014

Der linke Freisinn

Der linke Freisinn

Die FDP gibt sich gegen aussen rechter als sie eigentlich ist. Nur laut sagen möchte das die Partei nicht.

[.....]

Marianne Binder-Keller am, Montag 31. März 2014

Eine Frage der Gleichberechtigung, nicht der Religion

Eine Frage der Gleichberechtigung, nicht der Religion

Hinsichtlich Emanzipation gelten wir als fortschrittlich. Warum der Entscheid desAnfang Aargauer Kantonsparlaments anfang März zum zweiten Mal in 4 Jahren Nein gegen das Kopftuchverbot in den Schulen nicht vertretbar ist.

[.....]

Maria Roth-Bernasconi am, Freitag 28. März 2014

Überfüllte Gefängnisse machen die Schweiz nicht sicherer

Überfüllte Gefängnisse machen die Schweiz nicht sicherer

Totale Sicherheit ist nur in einem totalitären Staat zu haben. Anstatt immer mehr Menschen einzusperren, sollte die Justiz auf Prävention und Therapie setzen. Carte blanche von SP-Nationalrätin Maria Bernasconi.

[.....]

© baz.online